Sonntag, 4. Dezember 2011

Ford Transit in traurigem Zustand

Salü mal wieder,

hier kommen jetzt ein paar Fotos eines Autos welches ich irgendwie gerne haben würde. Zwar nicht genau den abgebildeten, aber einen desselben Modells. Und zwar ist es ein Ford Transit III Kurzhauber und sogar mit langem Überhang hinten. Leider ist dieser hier in einem sehr schlecht Zustand mit vielen Roststellen. Dafür hat er aber Lustigerweise keine Schiebetür sondern eine normal vorne angeschlagene Tür zum öffnen. Zwar ist die nicht so groß aber für große Sachen hats ja noch ne Heckklappe.

Am allerliebsten hätte ich ja doch den II Transit gehabt mit den tollen runden Scheinwerfern, virelleicht kommt das ja noch und zum andern sind die Ford Busse glaube ich nicht ganz so gesucht und teuer wie die VWs, klar werd ich immer VW mögen und VW wird immer mein Favorit bleiben aber über so einen IIer Ford Transit würde ich mich auch freuen.

Wie man gerade an der hinteren Tür sehen kann hatb der Rost ja schon einiges angegriffen. Was unten rum mit dem Rost ist weiss ich leider nicht.

Wenn man mal vom Rost absieht dann ist der Bus schon ganz nett und gerade auch die Sache mit der Tür hinten finde ich toll. Wenn man eventuell sogar noch ein zwei kleine Bullaugenfenster rein macht dann könnte es ein sehr tolles und schnuckliges Wohnmobil sein.


grüßle
muetze

Kommentare:

AerosolWerk hat gesagt…

Ich finde die Form einfach nur geil. Da haben die noch richtig schöne Karren gebaut zu der Zeit.

kloi Muck -Kloi-Muck- hat gesagt…

Billiger wie Vw auf jeden Fall. Aber ich glaub der weiße fällt noch unter mk2. Zurzeit schraube ich an einem Transit vom Amerikanischen Geheimdienst. Falls Interesse hir mal einige Bilder: http://dj-kloi-muck.de.tl/1-.--Transit-Mk2-Umbau.htm