Dienstag, 24. November 2009

Oldsmobile, Peugeot, PL(?) und Plymouth

Salü mal wieder,

hier kommen jetzt mal wieder viele Photos. Und zwar als erstes ein Oldsmobile. Leider kann ich hier nicht sagen um was für ein Modell es sich handelt. Aber die Kombination der Farben finde ich ganz nett. Ich finde ja das die Automobilhersteller mehr bunte Autos machen sollten. Früher gab es ja zum Teil schon zweifarbig lackierte Autos wie zum Beispiel den VW Bus T1 und heutzutage z.B. den Lancia Delta, bei dem aber die Zwei-Farb-lackierung einen hohen Aufpreis kostet.


Wenn ich mir hier diese Frontansicht anschaue kann ich mir gut vorstellen das sich dieses Oldsmobile wie ein großes Schlachtschiff oder ein großer Kreuzer fährt und man damit mit Sicherheit so über die Strasse schwebt.



Hier hab ich noch einen Peugeot 203 in einer etwas seltsamen Farbe die ich sofort ändern würde ...
... und hier noch ein Fahrzeug wo ich nur sagen kann das auf dem Emblem "PL" drauf steht. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen, ich würde es unheimlich gerne wissen um was es sich handelt und es könnte sogar sein das es sich hierbei um einen Triumph handelt aber ich weiss es ja leider nicht. Edit: Carsten hat mal wieder gute Arbeit geleistet ujnd mir gesteckt das es sich hierbei um einen Panhard PL 17 handelt. Danke Carsten.

Und hier noch einer der Amerikaner. Ein Plymouth Barracuda in einem schönen Rot metallic. Hierzu muss man sagen das der Plymouth etwas besonderes ist da er zu seiner Zeit ('64-'74) die größte Heckscheibe (4,4 qm) für sportliche Kompaktwägen hatte.
Zu welcher Generation dieser Barracuda gehört weiss ich leider nicht aber es kann gut sein das es einer aus der 2ten Generation ist.

grüßle
muetze

Kommentare:

Carsten Zimmer hat gesagt…

der graue ist ein Panhard PL 17 aus der zweiten Serie..

Marco hat gesagt…

Ein kleiner Blick über den Scheinwerfer auf der Fahrerseite bringt die Lösung: es ist ein Lincoln Continental - kein Oldsmobile. Das Baujahr des Lincolns ist 1973.

Der Barracuda ist von 1966.

muetze hat gesagt…

Salü Marco,

also wo ich damals dort war hatte ich auch geschaut was es für ein Fahrzeug ist aber als ich dann die Fotos wieder vor kurzen entdeckt habe und gepostet hab war ich mir unsicher und ich hatte so das gefühl das er so gewisse Ähnlichkeiten mit dem Oldsmobile hat was ich hier im Sommer gesehen hatte. Danke aber für die Verbesserung.

grüßle
muetze